matrix technology AG

Karriere > Mitarbeiterstatements

Karriere

Das sagen unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter erzählen von ihren ganz persönlichen Erfahrungen und erklären,  was sie an der Arbeit bei der matrix besonders schätzen.

Bild Sara (Team Assistant Office Management)

Sara (Team Assistant Office Management)

„Trotz meiner Haupttätigkeit im Office Management habe ich die Möglichkeit, auch Einblicke in andere Bereiche, wie Finance oder Marketing, zu bekommen. Das besondere an der Arbeit bei der matrix sind die Menschen. Es gibt keinen Konkurrenzkampf untereinander und man kommt gerne zur Arbeit. Egal ob Vorstand oder Azubi: Alle begegnen sich auf Augenhöhe und man wird vom ersten Tag an als vollwertiger Mitarbeiter angesehen und respektiert.“

Tobias (Project Manager)

„Direkt in meiner ersten Woche bei der matrix wurde ich beim Kunden eingesetzt. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit habe ich schnell Verantwortung übernommen. Kein Arbeitstag ist wie der andere, da jeder Kunde ganz spezifische Anforderungen hat. Besonders spannend finde ich den Kontakt mit den unterschiedlichsten Charakteren und die vielfältigen Aufgaben. Es reizt mich, am Morgen nicht genau zu wissen, was der Tag bringt.“

bild tobias (project manager)

Bild Franziska

Franziska (Service Consultant)

„Obwohl ich frisch nach dem Studium bei der matrix begonnen habe, wurden mir schon nach kurzer Zeit verantwortungsvolle Aufgaben und eigene Themen übertragen. Ich wurde sofort in das Team und die laufenden Themen integriert. Wenn ich Fragen hatte oder einmal nicht weiterkam, konnte ich immer meine Teamkollegen um Rat fragen – egal wie „doof“ die Frage auch gewesen sein mag. Das hat mir den Einstieg bei der matrix wirklich sehr leicht gemacht.“

Peter (Director Sales & Marketing)

„Wenn man Ideen hat, sich auch traut sie zu äußern und logisch begründet, warum es das Unternehmen weiterbringt, dann hat man bei der matrix die Möglichkeit, diese umzusetzen und sich persönlich weiterzuentwickeln. Das macht die Arbeit so spannend und abwechslungsreich, weswegen es auch nach zehn Jahren Unternehmens- zugehörigkeit für mich nicht langweilig wird. Besonders wichtig ist mir zudem ein angenehmer und respektvoller Umgang zwischen mir und meinen Mitarbeitern sowie eine offene und harmonische Arbeitsatmosphäre.“

Bild Peter (Director Sales and Marketing)

mitarbeiterstatement_franz_1.jpg

Franz (CEO)

„Was ist mir persönlich am wichtigsten? Das meine Mitarbeiter selbständig agieren, dass sie verantwortungsbewusst sind, dass man sich auf gleicher Augenhöhe miteinander austauscht – unabhängig von der Rolle, die man im Unternehmen einnimmt. Dazu gehören eine offene Atmosphäre nach dem „Open Door“ Prinzip und Mitarbeiter, die Eigeninitiative ergreifen und im Gespräch bleiben, um passende Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zu identifizieren und zu verwirklichen.“

Lena (Account Manager)

„Ich schätze die matrix als Arbeitgeber unter anderem wegen der flexiblen Arbeitszeiten. Ich kann mir die Arbeitszeit rund um meine Termine frei einteilen. Das entgegengebrachte Vertrauen macht das Arbeiten sehr angenehm. Die matrix gab mir zudem die Möglichkeit, einen meiner Träume zu verwirklichen und einen längeren Urlaub über ein Sabbatical abzubilden. Sowohl die Abstimmungen in unserem Sales-Team als auch mit der HR-Abteilung liefen ohne Probleme. Deshalb hatte ich auch einen reibungslosen Wiedereinstieg nach den drei Monaten.“

Foto Lena

Foto Dirk

Dirk (IT-Architect)

„Als IT-Architect sind neben einem breiten technisches Fachwissen auch die kommunikativen Fähigkeiten besonders wichtig. Nur wer seinen Kunden gut zuhört und dabei auch mal „zwischen den Zeilen liest“, kann erfolgreich gute Lösungen entwerfen und die Kunden auch davon überzeugen. Diese Kombination von Technik und menschlicher Interaktion finde ich sehr spannend. Da die matrix ein mittelständisches Unternehmen ist, gibt es hier auch nicht für jeden einzelnen Lösungsbaustein ein dediziertes Team wie in Großunternehmen. Dadurch hat jeder die Möglichkeit, sich mit einer größeren Vielfalt von Themen zu beschäftigen und einen ganzheitlichen Blick auf die betreuten Umgebungen zu bekommen. Das macht das Arbeiten bei der matrix so abwechslungsreich!“

Martin (CEO)

„Wir haben bei der matrix einen guten Mitarbeiter-Mix in Bezug auf Alter, Erfahrung  und Herkunft. Wir freuen uns immer, auch junge Kolleginnen und Kollegen zu begrüßen, die die Zukunft der matrix mitgestalten möchten - und die können wiederrum von den Erfahrungen unserer langjährigen Kollegen profitieren. Dabei ist mir besonders wichtig, dass unsere Mitarbeiter offen für Neues sind und eigenverantwortlich handeln und arbeiten. Auch wenn man mal einen Fehler gemacht hat, sollte man dazu stehen und dies auch direkt ansprechen - denn das gehört zur persönlichen Weiterentwicklung dazu.“

Foto Martin

Wollen Sie ein Teil der matrix werden?

Dann schauen Sie sich unsere offenen Stellen an oder kontaktieren Sie uns:

Human Resources
matrix technology AG
T +49 89 589395-444
recruiting@matrix.ag

Zu den Stellenangeboten