Datenschutz

Über diesen Webauftritt

Datenschutz

Dies ist die Datenschutzerklärung der Internetseite www.matrix.ag.

Verantwortlich für den Inhalt der Seite:

matrix technology AG
Nymphenburger Straße 1
80335 München

Sie erreichen uns bei Rückfragen per E-Mail unter info@matrix.ag  oder telefonisch unter +49 89 589395-762.

Nutzungsbedingungen und automatische Datenerhebung

Unsere Webseiten stehen Besuchern auch ohne Preisgabe persönlicher Daten zur Verfügung. Unser Webserver protokolliert bei jeder Anfrage die IP-Adresse und den Domainnamen des Rechners, von dem die Anfrage ausgeht, sowie die jeweils aufgerufene URL. Diese Information dient der Verbesserung des Informationsangebots unserer Webseiten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Von Besuchern bereitgestellte persönliche Angaben

Besucher unserer Webseiten können uns persönliche Angaben wie E-Mail,  Adresse oder Postanschrift für eine Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen. Wir erheben derartige Informationen über ein Webformular, welches die persönlichen Angaben erfragt und an unser internes Mailsystem weiterleitet. Es werden keine personenbezogenen Daten auf dem Webserver gespeichert. Die uns seitens der Besucher zur Verfügung gestellten persönlichen Kontaktdaten werden ausschließlich für den vom Benutzer dargestellten Zweck der Kontaktaufnahme genutzt. 
 
Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit per E-Mail (formlos) an info@matrix.ag widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen.

matrix Newsletter 

Für den Versand des matrix Newsletters nutzen wir die Dienste des Application Service Providers CleverReach (CleverReach GmbH & Co. KG). Hierzu leiten wir die uns bereitgestellte E-Mail-Adresse im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung  an CleverReach weiter. CleverReach wird die Adresse nur für den angegebenen Zweck einsetzen und gewährleistet vollumfänglichen Datenschutz im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.
Der matrix-Newsletter kann jederzeit über einen Link im Newsletter abbestellt werden.

Vertraulichkeit persönlicher Angaben

Unser Webangebot ermöglicht weder die direkte Kommunikation von Besuchern untereinander noch ermöglicht es Besuchern, Daten für andere Besucher zu hinterlegen. 
Sofern unser Webangebot Links zu den Seiten anderer Anbieter oder Content Provider enthält, sind diese im Text als solche kenntlich gemacht. 
Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Dies beinhaltet in besonderer Weise eine Pflicht zur vertraulichen Behandlung personenbezogener Daten.

Informationen über Minderjährige

Wir erheben wissentlich keine Informationen über Minderjährige unter 15 Jahren. Sobald dies erkannt wird, werden solche Daten umgehend gelöscht.

Sicherheit

Unser Webangebot ist auf angemessene Weise gegen Verlust, Missbrauch oder unbefugte Modifikation der gespeicherten und verarbeiteten Informationen geschützt.

Anfragen zur Datenverarbeitung

Auf Anfrage (bitte bervorzugt per E-Mail) erteilen wir Personen Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Angaben, üblicherweise innerhalb einer Woche und ohne Gebühr. Fehlerhafte Angaben werden von uns korrigiert oder gelöscht, sobald wir Information darüber erhalten. Wir behalten uns vor, in den gesetzlich geregelten Ausnahmefällen Anfrageersuche zurückzuweisen.